…Glückliche Kindergartenkids…glückliche Fotografin :)…

Die Tatsache, dass mein Blog nicht wirklich häufig gefüllt wird liegt nicht etwa daran, dass es nichts zum Füllen gäbe – sondern eher an der Tatsache, dass mir die Zeit durch die Finger fließt mit der Arbeit, die ich am meisten liebe: dem Fotografieren. Dadurch bin ich ein kleiner Blogmuffel, versuche aber trotzdem ab und an etwas einzustellen 🙂 – unter Rücksichtnahme auf die Privatsphäre natürlich, denn nicht jeder, der ein Shooting bucht möchte auch, dass seine Bilder an die Öffentlichkeit gelangen.

                                                                                                                                                     

Vielmehr ist es so, dass die meisten meiner Kunden die Bilder ganz für sich selbst wünschen und nicht möchten, dass sie in Facebook, Instagram oder auf der Homepage erscheinen. Dafür habe ich absolut vollstes Verständnis, freue mich aber im Gegenzug auch immer wieder über die, die es mir erlauben, die Bilder einzustellen – ich selbst freue mich nämlich vermutlich am allermeisten über jedes schöne Foto.

……deshalb hier eine schriftliche Danksagung an alle Kinder und Erzieherinnen, die mich die letzten Tage im Kindergarten trotz eher durchwachsenen Wetters so zahlreich unterstützt haben – DANKE, DANKE, DANKE, es hat so wahnsinnig Spaß gemacht mit Euch Zwergen und ich denke, die meisten von Euch hatten ebenfalls Freude am Fotografieren. Das ist mir nämlich am allerwichtigsten bei meiner Arbeit: die Kinder sollen von Beginn an Freude dabei empfinden, vor der Kamera zu stehen und nicht von Kindesbeinen an mit Schrecken den Fototag erwarten…….nur mit glücklichen Kindern entstehen nämlich auch schöne Fotos :). Ich denke, Zwerge, das ist uns gelungen :).

                                                                                                                                                       

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.